Den richtigen Broker für den Handel mit binäre Optionen zu finden, ist gar nicht eine so einfache Sache. Kompliziert macht dies vor allem der Umstand, das binäre Optionen weitgehend unreguliert sind. Dementsprechend groß sind auch die Unterschiede zwischen den einzelnen Brokern, wie zum Beispiel anyoption.

Auf einen Vergleich nicht verzichten

Wie groß die Unterschiede zwischen den Brokern ist, kann man alleine dadurch schon erkennen, wenn man sich mal die verschiedenen Internetseiten der Broker für den Handel mit binäre Optionen, mal anschaut. Diese Unterschiede machen sich je nach Broker sowohl bei der Zahl der verfügbaren Optionen, aber auch bei den Funktionen, bei der Rendite, bei den Gebühren und vieles mehr, bemerkbar. Damit man nicht bei einem schlechten Broker für binäre Optionen landet, sondern vielmehr einem guten Broker wie anyoption, sollte man einen Vergleich durchführen. Dementsprechend sollte man sich auch nicht von vermeintlichen Bonusangeboten locken lassen, Entsprechende Vergleichsseiten findet dazu im Internet. Informationen zu anyoption auf IID sind noch detaillierter. Der Vorteil hierbei, man muss nichts machen, außer die Vergleichsseite aufrufen.

geld (3)

Den die Vergleiche zu Brokern wie anyoption für binäre Optionen sind schon fertig. Übersichtlich in einer Tabelle, findet man jetzt das Ergebnis zum Abschneiden der jeweiligen Broker. Maßgeblich bei der Einstufung der einzelnen Broker für den Handel mit binäre Optionen, sind die bereits schon erwähnten Faktoren. Anhand der Übersicht kann man jetzt entscheiden, welcher Broker infrage kommt. Maßgeblich hierbei zum Beispiel die Rendite, aber auch die Mindestsumme oder zusätzliche Funktionen wie ein Demokonto sein. Wie bereits schon erwähnt, ein Broker der hierbei regelmäßig mit sehr guten Bewertungen abschneidet, ist der Broker anyoption.

Das zeigt ein Vergleich nicht auf

Ein Vergleich zeigt natürlich alles auf, dies merkt man alleine schon beim Broker etoro. So bietet der Broker etoro seinen Kunden eine Vielzahl von Leistungen an, die gar nicht in das Vergleichsergebnis einfließen. Zu diesen Leistungen zählt zum Beispiel das Social Trading bei etoro. Dies ist eine abweichende Handelsform vom klassischen Handel mit binäre Optionen. Hierbei werden Trades gemeinsam geteilt. Doch auch kann man den Vergleichsergebnissen nicht die Zahl der verfügbaren binäre Optionen entnehmen. Wobei dies kein unwichtiger Faktor ist, den je größer hier die Auszahl ist, umso größer sind auch die Erfolgsmöglichkeiten beim Handel mit binäre Optionen. Der Broker etoro bietet seinen Kunden zum Beispiel ein Volumen von mehr als hundert Optionen an. Die Meinung zu etoro von IID ist natürlich gut. Natürlich gibt es aber auch Unterschiede bei den Funktionen, so auch beim Broker etoro, dies betrifft zum Beispiel die mobile Nutzung der Handelsplattform. Nur wenige Broker beim Handel mit binäre Optionen bieten eine entsprechende Möglichkeit an. Zu den wenigen Brokern zählt hier wieder der Broker etoro. Sollte es mit etoro nicht klappen probieren Sie Social Trading. Einen guten Beitrag über Social Trading finden Sie online. Wobei gerade die mobile Nutzung der Handelsplattform nicht unwesentlich ist, gerade wenn man nicht Zeit hat, ständig vor dem Computer zu sitzen. Auch werden in den Vergleichen nicht die Gebühren berücksichtigt, die von den einzelnen Brokern beim Handel mit binäre Optionen erhoben werden. Wobei gerade die Gebühren nicht zu vernachlässigen sind. Wie man daran erkennen kann, ist ein Vergleich bei der Auswahl von einem Broker für binäre Optionen, eine gute Möglichkeit das Feld der möglichen Broker einzugrenzen. Doch letztlich sollte man sich dann jeder Broker genau ansehen und die einzelnen Punkte intensiv prüfen, bevor man sich für einen Broker wie etoro entscheidet.